Navigation und Service

Protokoll Inland der Bundesregierung Nachricht 18.05.2017 Be­flag­gung am Jah­res­tag der Ver­kün­dung des Grund­ge­set­zes

Bundesweite Beflaggung am Dienstag, dem 23. Mai 2017

Faksimile des Grundgesetzes 1949 (Quelle: BMI Protokoll Inland)Bild vergrößern

Das Bundesministerium des Innern weist darauf hin, dass am Dienstag, dem 23. Mai 2017, aus Anlass des Jahrestages der Verkündung des Grundgesetzes bundesweit die Dienstgebäude aller Behörden und Dienststellen des Bundes zu beflaggen sind. Dies gilt gleichermaßen für die Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts, die der Aufsicht von Bundesbehörden unterstehen. Der Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes (23. Mai) gehört gemäß Abschnitt II. Absatz 1 Buchstabe d) des Erlasses der Bundesregierung über die Beflaggung der Dienstgebäude des Bundes vom 22. März 2005 zu den regelmäßigen allgemeinen Beflaggungstagen, an denen ohne besondere Anordnung zu flaggen ist.

Eine Übersicht über die regelmäßigen allgemeinen Beflaggungstage finden Sie im Kapitel "Beflaggungskalender des Bundes". Um zeitnah über eine vom Bundesministerium des Innern angeordnete Beflaggung informiert zu werden, besteht die Möglichkeit, sich per E-Mail kostenlos und unmittelbar unterrichten zu lassen. Der Newsletter kann über Links auf der Startseite sowie im Kapitel "Aktuelle Beflaggungsanordnungen" bestellt werden.

Schwerpunktthemen

Mediathek

Icon: Kamera

Hier gelangen Sie zur Mediathek

Zur Mediathek

Beflaggung

Hier finden Sie die aktuelle Beflaggungsanordnung

Zur Anordnung