Navigation und Service

Rang- und Titulierungsfragen spielen im Umgang mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens eine wichtige Rolle.

Wer sitzt neben wem? Wo wird der Ehrengast platziert? Wie spreche ich ihn an? Das sind einige der Fragen, die immer wieder bei Veranstaltungen mit hochrangigen Gästen gestellt werden.

Rang- und Titulierungsfragen spielen im Umgang mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens eine wichtige Rolle. In den internationalen Beziehungen sind sie auch von politischem Gewicht, denn Fehler können zu Irritationen führen und die bilateralen Beziehungen beeinträchtigen.

Aber auch auf nationaler Ebene, bei Staatsakten, Festveranstaltungen, offiziellen Essen u. a. sollten die Teilnehmer protokollarisch angemessen behandelt werden.

Bei staatlichen Veranstaltungen werden die Ehrengäste aus Staat, Politik, Diplomatie und Gesellschaft protokollarisch platziert. Zu beachten ist dabei

  • eine ausgewogene Berücksichtigung der Repräsentanten von Legislative, Exekutive, Judikative und der im Deutschen Bundestag vertretenen politischen Parteien (horizontale Ausgewogenheit);
  • eine angemessene Berücksichtigung der Repräsentanten aus Bund, Ländern und Gemeinden (vertikale Ausgewogenheit).
  • die Rangfolge der Leiter der diplomatischen Vertretungen (Anciennitätenliste)

Schwerpunktthemen

Mediathek

Icon: Kamera

Hier gelangen Sie zur Mediathek

Zur Mediathek

Beflaggung

Hier finden Sie die aktuelle Beflaggungsanordnung

Zur Anordnung