Navigation und Service

Protokoll Inland der Bundesregierung Artikel 12.02.2011 Tisch­flag­gen

Durch die Verwendung von Tischflaggen ist es möglich, eine Platzierung für die in einem Raum befindlichen Personen schnell erkennbar und optisch ansprechend zu gestalten.

Insbesondere bei Veranstaltungen mit mehreren Teilnehmern aus dem In- und Ausland sowie von Bund, Ländern, Gemeinden, Organisationen und Verbänden erleichtern Tischflaggen ihre Zuordnung. Bei bilateralen Gesprächen können die Mitglieder einer Delegation schnell erkennen, auf welcher Tischseite sie Platz nehmen. 

Tischflaggen sind üblicherweise 15 x 25 cm groß, bei einem quadratischen Format 20 x 20 cm (z.B. bei der Nationalflagge der Schweiz). Tischflaggen werden weder auf halbmast gesetzt noch mit einem Trauerflor versehen.

Schwerpunktthemen

Mediathek

Icon: Kamera

Hier gelangen Sie zur Mediathek

Zur Mediathek

Beflaggung

Hier finden Sie die aktuelle Beflaggungsanordnung

Zur Anordnung