Navigation und Service

Nachricht 19.07.2018 Bun­des­wei­te Be­flag­gung am 20. Ju­li 2018

Anlässlich des 74. Jahrestages des 20. Juli 1944

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat weist darauf hin, dass am Freitag, dem 20. Juli 2018, aus Anlass des 74. Jahrestages des 20. Juli 1944 bundesweit die Dienstgebäude aller Behörden und Dienststellen des Bundes zu beflaggen sind. Dies gilt gleichermaßen für die Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts, die der Aufsicht von Bundesbehörden unterstehen.

Der Jahrestag gehört gemäß Abschnitt II. Absatz 1 Buchstabe f) des Erlasses der Bundesregierung über die Beflaggung der Dienstgebäude des Bundes vom 22. März 2005 zu den regelmäßigen allgemeinen Beflaggungstagen, an denen ohne besondere Anordnung zu flaggen ist. Eine Übersicht über die regelmäßigen allgemeinen Beflaggungstage finden Sie im Kapitel "Beflaggungskalender des Bundes".

Zusatzinformationen

74. Jahrestag des 20. Juli 1944

Gedenken an die Ermordeten des Widerstands gegen die nationalsozialistische Gewaltherrschaft

Mehr: 74. Jahrestag des 20. Juli 1944 …

Schwerpunktthemen

Mediathek

Icon: Kamera

Hier gelangen Sie zur Mediathek

Zur Mediathek

Beflaggung

Hier finden Sie die aktuelle Beflaggungsanordnung

Zur Anordnung